Umwelttage Basel
«Vorbilder für die Welt von morgen»
9. – 11. Juni 2017
Düngemittel fürs Quartier
Johanna Löffel «Kompostplatz St. Johann»

Eigene Küchenreste verwenden und den Abfall vermindern, das ist das Kerngeschäft des Kompostplatzes St. Johann. Dabei ist die Anlage zwischen Elsässerstrasse und St. Johanns-Park aber noch viel mehr: Ein freundlicher Treffpunkt ganz unterschiedlicher, interessanter Leute aus dem Quartier.

Johanna Löffel ist ein Urgestein auf dem Kompostplatz St. Johann. Seit 1993 ist sie aktiv dabei, schaufelt, hackt und verarbeitet dort das organische Material, das hier jeden Samstag von Leuten aus dem Quartier hergebracht wird. Aktuell tragen insgesamt sechs Gruppen ihren Teil dazu bei, dass am Ende gute Komposterde entsteht, die man für Balkonkisten oder im Garten verwenden kann. Die Kompostaktivistin versucht, möglichst umweltbewusst zu leben und ihren kleinen Beitrag für die Welt zu leisten.

Der Kompostplatz St. Johann ist wie ein Dorfplatz – aber ohne soziale Kontrolle
Johanna Löffel

Autorin
Video: Brigitte Fässler
Fotos: Brigitte Fässler

Kurzprofil
Kompostplatz St. Johann
Elsässerstrasse/ St. Johanns-Park

Samstags geöffnet von 9 bis 11 Uhr

Stadtgärtnerei/ Kompostberatung Basel

Weitere Vorbilder
Nadine Born und Thomas Jenny

Eines ist für Nadine Born und Thomas Jenny klar: Radio X ist anders. Ein Radiosender, der abseits des Mainstreams seit 18 Jahren ein Kontrast-Programm sendet, gestaltet von wenigen Redaktoren und 200 Sendermacherinnen in Freiwilligenarbeit. Ein Sender, der gezielt unbequeme Themen anpackt und vielleicht deshalb ankommt.

Mehr...
Dominic Eicher

Um die globale Erderwärmung auf 2 Grad zu begrenzen, müssen etwa 80% der bisher bekannten fossilen Brennstoffreserven unter der Erde bleiben. Das Wissen um die Zusammenhänge zwischen Klimawandel und fossilen Brennstoffen und die Geburt seiner Tochter haben Dominic Eicher dazu gebracht, sich bei Fossil-Free zu engagieren. Konkret will er erreichen, dass sich die Basler Pensionskasse von unökologischen Investitionen in Kohle-, Erdöl, Erdgasfirmen wieder trennt.

Mehr...