Umwelttage Basel
«Vorbilder für die Welt von morgen»
9. – 11. Juni 2017
Videos: Umweltvorbilder
Judith, Nicolai und Josefine «Vorbilder für die Welt von morgen»

Was sind Umweltvorbilder? Was tun sie? Was treibt sie an?

Judith von «Lebenswerte Nachbarschaft», Nicolai von «Macherschaft» und Josefine von «Foodsharing» im Gespräch über ihre Projekte - im Kurzvideo und in einer längeren Version.

Kurze Version des Videos (1.37 min)

Längere Version des Videos (4.22 min)

Autoren
Video: Esther Petsche und Samuel Schläfli

Kurzprofil
Umweltvorbilder.ch

www.umwelt-vorbilder.ch

Weitere Vorbilder
Thomas Flatt

In der öffentlichen Holzwerkstatt im Breitequartier kann man ohne Vorwissen unter Anleitung von engagierten Profis Wunschmöbel selber machen. Die Neue Freizeitwerkstatt ist ein gutes Beispiel für eine Institution, die dem Gemeinwohl dient: Fachleute geben ihr Wissen ehrenamtlich weiter und können sich dafür an einem selbstgemachten Möbelstück mitfreuen.

Mehr...
Simone Schelker, Tanja Gantner

In Basel gibt es seit rund zwei Jahren einen Materialmarkt, einen Secondhand-Künstler- und -Bastelbedarf, einen Projektraum für kreative Wiederverwertung. In Basel gibt es Offcut. Simone und Tanja sammeln und verkaufen Materialien, die nicht in die Mulde gehören, weil sie wissen, dass umweltinteressierte und kreative Menschen noch ganz viel daraus machen können.

Mehr...