Umwelttage Basel
«Vorbilder für die Welt von morgen»
9. – 11. Juni 2017
Man schützt nur das, was man kennt und liebt
Thomas Schwarze «Trinationales Umweltzentrum TRUZ»

Das Trinationale Umweltzentrum (TRUZ) im Dreiländergarten Weil am Rhein betreibt Umweltbildung - und das grenzüberschreitend. Thomas Schwarze erzählt, warum es sich auf jeden Fall lohnt, das TRUZ näher kennenzulernen.

In verschiedenen Kursen und Workshops, „Grünes Klassenzimmer“ genannt, lernen Kinder, die Natur und den Lebensraum von Tieren, Pflanzen und Menschen kennen und wertschätzen. Das erlebt Thomas Schwarze, Fachbereichsleiter Umweltbildung, immer wieder. Was verbindet unsere französischen Nachbarn mit dem TRUZ? Wie machen sich Basler Kinder in den Workshops? Darüber unterhält er sich Thomas Schwarze mit Julia Schwamborn von RadioX.

Autoren
Interview: Julia Schwamborn
Fotos: RadioX

Kurzprofil
Trinationales Umweltzentrum TRUZ/CTE
Mattrain 1
D-79576 Weil am Rhein

www.truz.org

Weitere Vorbilder
Stephan Gutzwiller

In seiner Werkstatt im Gundeldinger Feld entwickelt Stephan Gutzwiller seit einigen Jahren grosse und kleine Produktionsanlagen für Pflanzenkohle, zum Beispiel den Schweizer Pyrocook - eine Art moderner, schadstoffarmer Kohlenmeiler.

Mehr...
Catherine Merz

Catherine Merz vom Arbeitslosenkomitee Basel ist die Erfinderin dieser einfachen und guten Idee der Geschenk-Tausch-Aktion, die inzwischen schon vielerorts kopiert worden ist. Empathie und Sorge zur Umwelt sind ihr ein grosses Anliegen, jeden Tag von Neuem.

Mehr...