Umwelttage Basel
«Vorbilder für die Welt von morgen»
9. – 11. Juni 2017
Mach's einfach jetzt!
Meret und Ruth «Umwelt Plattform»

Für die Umwelt möchten sich viele Menschen engagieren, doch fehlt es dazu meistens an der Zeit. Deshalb haben Ruth und Meret mit der Umwelt Plattform ein Format für Eilige geschaffen: An Pop up-Veranstaltungen kann man etwas beitragen, wenn es gerade passt.

Statt langfristigem, zeitaufwändigem Engagement in einer klassischen Umweltorganisation kann man auch kurzfristig und schnell etwas erreichen, finden Ruth und Meret. Sie treffen damit den Nerv der Zeit: Überall in der Schweiz tauchen plötzlich Veranstaltungen auf, wie kürzlich in Basel ein Velo-Event oder ein Foodwaste-Event. Als nächstes wollen sie CEO's mit jungen inspirierenden Leuten zusammenbringen.

Mehr zu ihren Aktivitäten und Plänen erzählen sie bei RadioX.

 

 

Get UP now!
Meret und Ruth

Autoren
Interview: Rebecca Häusel
Foto: Rebecca Häusel

Kurzprofil
Umwelt Plattform UP

www.umweltplattform.ch


Weitere Vorbilder
Fidel Stadelmann

Mensch und Gemüse haben eine Gemeinsamkeit, die die Foodsharing-Gemeinschaft zu würdigen weiss: In Wahrheit sind wir alle Unikate mit unseren ganz eigenen Macken und Dellen – auch die ausgemusterten Mängelexemplare können exquisiten Charme entfalten.

Mehr...
Simone Schelker, Tanja Gantner

In Basel gibt es seit rund zwei Jahren einen Materialmarkt, einen Secondhand-Künstler- und -Bastelbedarf, einen Projektraum für kreative Wiederverwertung. In Basel gibt es Offcut. Simone und Tanja sammeln und verkaufen Materialien, die nicht in die Mulde gehören, weil sie wissen, dass umweltinteressierte und kreative Menschen noch ganz viel daraus machen können.

Mehr...