Umweltagenda Basel
«Vorbilder von heute für morgen»
9. – 11. Juni 2017
Mach's einfach jetzt!
Meret und Ruth «Umwelt Plattform»

Für die Umwelt möchten sich viele Menschen engagieren, doch fehlt es dazu meistens an der Zeit. Deshalb haben Ruth und Meret mit der Umwelt Plattform ein Format für Eilige geschaffen: An Pop up-Veranstaltungen kann man etwas beitragen, wenn es gerade passt.

Statt langfristigem, zeitaufwändigem Engagement in einer klassischen Umweltorganisation kann man auch kurzfristig und schnell etwas erreichen, finden Ruth und Meret. Sie treffen damit den Nerv der Zeit: Überall in der Schweiz tauchen plötzlich Veranstaltungen auf, wie kürzlich in Basel ein Velo-Event oder ein Foodwaste-Event. Als nächstes wollen sie CEO's mit jungen inspirierenden Leuten zusammenbringen.

Mehr zu ihren Aktivitäten und Plänen erzählen sie bei RadioX.

 

Get UP now!
Meret und Ruth
Gesellschaft

Autoren
Interview: Rebecca Häusel
Foto: Rebecca Häusel

Kurzprofil
Umwelt Plattform UP

www.umweltplattform.ch


Weitere Vorbilder
Christoph Keller

Der Verein wettstein21 setzt für den Wandel hin zu einer umweltgerechten, CO2-neutralen und sozial nachhaltigen Welt auf Kleinräumigkeit: Rund um den Initiator und Vereinspräsidenten Christoph Keller realisieren die Mitglieder im Wettstein-Quartier verschiedene Projekte, die dieses Ziel verfolgen.

Mehr...
Carole Schanté, Johanna Ott

"Think outside the box!" Das ist das Motto des dreieinhalbtägigen "BOOST your imp!act"-Events im Oktober. Carole Schanté und Johanna Ott führen ihn zum ersten Mal in Basel in der Voltahalle durch. Nebenwirkungen sind garantiert: Er hat das Potenzial, den Alltag der Teilnehmenden nachhaltig zu verändern.

Mehr...