Umwelttage Basel
«Vorbilder für die Welt von morgen»
9. – 11. Juni 2017
Mach's einfach jetzt!
Meret und Ruth «Umwelt Plattform»

Für die Umwelt möchten sich viele Menschen engagieren, doch fehlt es dazu meistens an der Zeit. Deshalb haben Ruth und Meret mit der Umwelt Plattform ein Format für Eilige geschaffen: An Pop up-Veranstaltungen kann man etwas beitragen, wenn es gerade passt.

Statt langfristigem, zeitaufwändigem Engagement in einer klassischen Umweltorganisation kann man auch kurzfristig und schnell etwas erreichen, finden Ruth und Meret. Sie treffen damit den Nerv der Zeit: Überall in der Schweiz tauchen plötzlich Veranstaltungen auf, wie kürzlich in Basel ein Velo-Event oder ein Foodwaste-Event. Als nächstes wollen sie CEO's mit jungen inspirierenden Leuten zusammenbringen.

Mehr zu ihren Aktivitäten und Plänen erzählen sie bei RadioX.

 

 

Get UP now!
Meret und Ruth

Autoren
Interview: Rebecca Häusel
Foto: Rebecca Häusel

Kurzprofil
Umwelt Plattform UP

www.umweltplattform.ch


Weitere Vorbilder
Wendel Hilti

Wendel Hilti ist seit neun Jahren bei Mobility Carsharing Schweiz verantwortlich für die Region Nordwestschweiz. Er ist nach wie vor ein grosser Fan dieses Unternehmens. Ihn fasziniert der Gedanke des gemeinsamen Nutzens und es ist für ihn fast wie ein Wunder: 3000 Autos werden von 120 000 Menschen geteilt – und es funktioniert!

Mehr...
Ueli Gähler

"MultiWatch bringt das Verdrängte ans Licht", sagt Ueli Gähler. Der Pensionär sorgt zusammen mit weiteren Baslerinnen und Baslern dafür, dass wir uns auch am Rheinknie um Menschenrechte im globalen Süden sorgen, in denen Schweizer Konzerne Niederlassungen betreiben.

Mehr...